riesen Schneemann aus Bechern basteln Anleitung

Einen Schneemann aus Bechern für das Wohnzimmer basteln? Warum nicht… Manchmal frage ich mich wie man auf so eine lustige Idee kommt, einen Schneemann aus Plastebechern zu basteln. Witzig ist er schon und ein cooler Spaß für die Kinder sowieso. Also los mit dieser fetzigen Winterdeko-Idee.

Schneemann Aus Bechern Bauen 1

Was braucht ihr für den Schneemann aus Bechern?

  • 500-600 Plastebecher (100Stk. für 1€ bei tedi) ~6€
  • Tacker
  • Lichterkette ~5€
  • Bastelpapier ~4€
  • Heißkleber
  • 2 Std. zu Zweit

Los geht’s

Am einfachsten ist es, jede Reihe komplett fertigzustellen und dann die Reihen aufeinander zulegen und zusammen zu tackern.

Einzeln die Becher auf bestehende Becher-Reihen zu tackern ist sehr ungenau.

Damit die Kugeln schon rund und genau werden, müssen die Becher immer mit dem gleichen Prinzip ausgerichtet und befestigt werden. Dazu haben wir die Becher auf den Tisch locker aneinander gelegt und den Folgebecher immer hinter den Rand des vorigen Becher ausgerichtet, bevor bei Becher mit dem Tacker befestigt wurden.

Damit die Becher durch das Tacker nicht aufreißen, sollten man die Becher ziemlich weit im Becher zusammentackern.

Folgende Menge an Bechern braucht ihr pro Reihe!

  • 14
  • 19
  • 23
  • 26
  • 28
  • 30 (Mitte bzg. breiteste Stelle der Kugel)
  • 28
  • 26
  • 23
  • 19
  • 14

Oben und Unten, man könnte auch Pole sagen, könnt ihr beliebig mit den Bechern verschließen. Achtet darauf dass ihr die Kugeln nicht komplett zu macht, wo die Kugel aufeinander sitzen und die Lichterkette reinkommt! Wenn die erste Kugel aus Bechern fertig ist, könnt ihr mit der zweiten anfangen.

Anfangs hatten wir versucht mich Heißkleber die Plastebecher zu befestigen, doch das war nicht so schön. Handlicher und deutlich schneller geht es mit dem Tacker von der Hand.

Es werde Licht!

Nun muss natürlich noch Licht in den Schneemann aus Bechern rein. Dazu haben wir eine LED Lichterkette um einen 1m Stock gewickelt und von oben reingesteckt. Die wohl einfachste Lösung. Wenn der Schneemann sehr lange leuchten soll und ihr nicht alle zwei Tage die Batterien wechseln wollt, so empfehle ich eine Lichterkette mit Steckdosenanschluss. Für mehr Flexibilität bei der Standortwahl ist eine batteriebetrieben Lichterkette zu nehmen.

Hier noch ein Paar Fotos vom Schneemann der aus Bechern besteht

ähnliche Beiträge zum Schneemann der aus Bechern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous article

Footy RC Segelboot selber bauen