Mathias Jäkel„In der kürze liegt die Würze“ – So viel gibt es gar nicht zu mir zu sagen. 1984 erblickte ich in Rostock das Licht der Welt und bin seither Teil der Gesellschaft.

Alles andere könnt ihr in den Social Networks über mich erfahren.

One thought on “über mich

  1. Rolf Rappold sagt:

    Hallo, Mathias,
    nach vielen Jahren habe ich (78 J.) meine FES 470er rausgeholt, mein Kumpel hat hat sie
    demontiert (und nicht vorher fotografiert) ich habe das Boot und den Trailer lackiert, den Trailer wiederzugelassen, mein Kumpel ist weg.
    Jetzt habe ich ein Problem, die Beschläge wieder dahin zu platzieren, wo sie waren….
    Vielleicht weißt Du auch Jemanden, der die 470er und den Trailer kaufen will, mit dem Boot sind Weltmeisterschaften (Hunger) , Deutsche und DDR-Meisterschaften gewonnen worden.

    Rolf Rappold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.