Mofas – Fluch oder Segen?

Überall wo man hinsieht egal ob Bürgersteig, Fahrradweg oder Straße, sind Mofas. In den Zeiten steigener Spritpreise sind diese tollen Dinger für viele Minderbemittelte die Alternative zu Bus, Bahn und Auto. Dabei spielt es anscheinend keine Rolle das die Fahrer dieser tollkühnen Kisten dank der natürlichen Überladung durch den Fahrzeugführer nicht mal 50 km/h in der Stadt erreichen und sich dank derer und eine riesiege Kolonne bildet.