Mein schlechtes Gewissen meinem Konto gegenüber zwang mich zum Kauf eines Formel 1 Bolidens (Ferrari F10). In der Realität ist der Ferrari F10 wahrscheinlich der teuerste meiner Auswahl, im Online Shop war er auf 29€ reduziert und da musste ich zuschlagen.

Bei meinem großen Bahneinweihungsrennen (Ende Juli 2013) entpuppte sich das vermeidliche Schnäppchen als super Kauf. Als schnellster Wagen auf der Strecke konnte er mehrere mit Abstand schnellste Runden in den Carrera Asphalt brennen. Der Ferrari F10 ist auf den Geraden sehr schnell und in den Kurven am besten zu Fahren.
[werbung]
In der Realität wird der F10 von einem Ferrari-Type-056-2,4-Liter-V8Aggregat angetrieben. Inklusive Fahrer, Betriebsstoffe und Wasser wiegt der Wagen 620 kg. In der Formel 1 Saisson 2010 kam der F1o als Ersatz zum F60 zum Einsatz.

Ferrari F10-Fernando Alonso (Carrera 30516)
Ferrari F10-Fernando Alonso (Carrera 30516)
Ferrari F10 von Fernando Alonso (Carrera 30516)
Tagged on: