Auf der Suche nach coolen Fahrzeugen für die Bahn, bin ich auf den Audi R8 GT LMS (Carrera 30570) gestoßen. Vor ein paar Jahren sah ich den Audi R8 LMS Driver Experience live beim Hamburger Stadtparkrennen (Video). Der Wagen gefiel mir damals schon sehr gut und somit musste ein Audi R8 mit auf die Bahn.

Bei den ersten Fahrten war ich wirklich sehr überrascht, wie unterschiedlichen der R8 zu den anderen Fahrzeugen fährt. Der R8 fühlt sich auf langen Geraden wohl. Beim Kurven durchfahren hat man hingegen ganz schön zu tun, ihn auf der Bahn zu halten. Somit ist er meiner Bahn nicht gerade der schnellste ist… vielleicht liegt es auch am Fahrer. ^^
[werbung]
Der originale Audi R8 LMS ist nach dem Reglement der Gruppe GT3 aufgebaut und wird durch einen 5,2-Liter-V10-Saugmotor mit 503 PS (370 kW)  angetrieben. Dem GT3 Reglement ist unter anderem der Heckantrieb geschuldet.

Audi R8 GT LMS - Carrera 30570
Audi R8 GT LMS, Carrera 30570
Audi R8 GT LMS (Carrera 30570)
Tagged on: